Das Programm der kurzfristigen Studien- und Informationsreisen nach der Russischen Föderation für die jungen Vertreter der politischen, öffentlichen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Kreise des Auslands "Neue Generation"

Seit 2011 ist Rossotrudnichestvo ein staatlicher Koordinator der Kurzreisen nach der Russischen Föderation für junge Vertreter ausländischer Staaten Politik, Wissenschaft und Wirtschaft in Rahmen des Programmes "Neue Generation", das durch die Richtlinie des Präsidenten der Russischen Föderation festgelegt wurde (№ 1394, vom 19. Oktober 2011).

Hauptziel des Programms ist die Organisation der Kurzreisen in die Russische Föderation der jungen Vertreter von ausländischer Staatspolitik, Wissenschaft und Wirtschaft, in der sie mit dem russischen sozialen und politischen, sozialen und wirtschaftlichen, wissenschaftlichen, pädagogischen und kulturellen Leben kennen zu lernen und erarbeiten die Ideen zur Entwicklung der Partnerschaft zwischen der Russischen Föderation und den Ländern, die sie vertreten.

Ziele des Programms:

  • Weiterentwicklung und Verbesserung der sozialen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Beziehungen zwischen der Russischen Föderation und Ausland;
  • Erleichterung weltweit der objektiven Wahrnehmung der sozialen, politischen, wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und kulturellen Veränderungen, die sich in der russischen Gesellschaft ereignen;
  • weiteres Wachstum einer Reihe von jungen Bürgern der ausländischen Staaten mit dem konstruktiven Blick auf Russland und eine Stärkung der Partnerschaft zwischen der Russischen Föderation und den Ländern, die sie vertreten

"Neue Generation" in ROSSOTRUDNICHESTVO

Mediabericht in der Zeitschrift „Kommersant" über das Programm „Neue Generation"


Angehängte Dateien

    Titel Dateigröße Dateiänderungsdatum  
Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin
Tel.: 030/20 30 22 52
Fax: 030/204 40 58
E-Mail: info@russisches-haus.de
Ticketkasse
Tel.: 030/20 30 23 20
Täglich von 10 bis 19 Uhrв
Sprachzentrum(Büro)
Montag - Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
Tel.: 030/20 30 22 47
E-Mail: russisch@russisches-haus.de
Russische Sprache und Bildung
Bibliothek
Dienstag- Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr