Russischer Filmabend. Film „Tschapajew“

08. Oktober 2018 um 18:00 Uhr

Russischer Filmabend. 8.10.2018 um 18.00 Uhr Film „Tschapajew“

1934 Regie: Sergej und Georgij Wassiljew

Einführung und Moderation: Paul Werner Wagner

Die 25. Kavalleriedivision kämpft während des Bürgerkrieges an der Wolga und im Ural gegen die Weißgardisten. Vor kurzem haben die Kämpfer der Division einen neuen Kommandeur gewählt – Tschapajew. Der Ruhm seiner Kampferfolge eilt ihm voraus. Wenn die Kosaken und Weißgardisten hören, dass sie von Tschapajew verfolgt werden, geraten sie in Panik. Schließlich hat Tschapajew noch kein einziges Gefecht verloren. Der Film ist ein Klassiker sowjetischer Filmkunst.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Friedrich-Wolf-Gesellschaft in Kooperation mit dem Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur, der Tageszeitung neues deutschland und dem GoEast Generationen e.V.

Film in deutscher Sprache

Karten in der Kasse des Russischen Hauses und online


Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin
Tel.: 030/20 30 22 52
Fax: 030/204 40 58
E-Mail: info@russisches-haus.de
Ticketkasse
Tel.: 030/20 30 23 20
Täglich von 10 bis 19 Uhrв
E-Mail: ticketkasse@russisches-haus.de
Sprachzentrum(Büro)
Montag - Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
Tel.: 030/20 30 22 47
E-Mail: russisch@russisches-haus.de
Russische Sprache und Bildung
Bibliothek
Dienstag- Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
E-Mail: bibliothek@russisches-haus.de