Das Projekt von Rossotrudnichestvo «Russland – Liebe ohne Grenzen» startet weltweit

01. März 2017 - 12. März 2017

Vom 1. Bis 12. März geht ein Internationales Projekt „Russland – Liebe ohne Grenzen“ an den Start. Das Projekt wurde von Rossotrudnichestvo anläslich des Internationalen Frauentages ins Leben gerufen.

Im Rahmen dieses Projektes finden verschiedene Veranstaltungen, themenbezogene Wettbewerbe, Lesungen, Musikabende und Treffen mit Kunstschaffenden statt.

Mehr über das Projekt könnten Sie unter #russialovewithoutborders oder #россиялюбовьбезграниц erfahren, sowie Ihre eigenen Informationen zu Themen Heimatland, Mutterliebe, Internationaler Frauentag online posten.


Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin
Tel.: 030/20 30 22 52
Fax: 030/204 40 58
E-Mail: info@russisches-haus.de
Ticketkasse
Tel.: 030/20 30 23 20
Täglich von 10 bis 19 Uhrв
Sprachzentrum(Büro)
Montag - Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
Tel.: 030/20 30 22 47
E-Mail: russisch@russisches-haus.de
Russische Sprache und Bildung
Bibliothek
Dienstag- Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr