Präsentation der russischen Hochschulen in deutschen Bildungseinrichtungen

24. März 2017

Im Rahmen des Programms „Bildung in Russland“ fand die Präsentation der Staatlichen Bauuniversität Moskau in der europäischen Mildred-Harnak-Oberschule (Berlin) statt.

Die Schulabsolventen erhielten die Einblicke in das Programm „Bildung in Russland“: in seine Möglichkeiten, Teilnahmebedingungen und Inhalte, die vom Mitarbeiter der Vertretung von Rossotrudnichestvo in Deutschland präsentiert wurden.

Danach führte die stellvertretende Rektorin der Staatlichen Bauuniversität Moskau in seiner Präsentation die Vorteile des Berufs von Bauingenieuren den Schülern vor Augen. Es wurde über verschiedene Angebote in russischen Hochschulen, über die Partneruniversitäten in verschiedenen Ländern und über das System der dualen Bildung erzählt.

Es war ein aufschlussreiches Treffen mit vielen Fragen und Anregungen seitens der künftigen Schulabsolventen. Es wurden die Druckinformationen über die Staatliche Bauuniversität Moskau erteilt.


Fotobericht