Gastspiele des Staatlichen akademischen Gesang- und Tanzensembles „Iwuschka“ aus dem Gebiet Tambow

12. Dezember 2017

Am 12. Dezember fand im Russischen Haus das Konzert des Staatlichen akademischen Gesang- und Tanzensembles „Iwuschka“ aus dem Gebiet Tambow statt.

Für die ganzen 40 Tage begeht sich das berühmte Ensemble auf die große Wintertournee, in diesen er 31 Konzerte in 20 deutschen Städte gibt.

Seit mehr als 23 Jahren ziehen die Konzerte der Tambower Musiker und Tänzer viele deutsche Fans der russischen Folklorelieder. Als Grundlage für das Konzertprogramm „Russische Weihnachten“ zur Wintertournee 2017 bereitete das Ensemble instrumentale Werke, sowie Chor- und Tanzauftritte. Jedes Konzert des Ensembles aus Tambow baut auf einzigartigen Volkskunstwerken und Traditionen nicht nur aus dem Gebiet Tambov, sondern aus anderen Regionen Russlands und Ländern der Welt.

In 49 Jahren seit seiner Gründung gastierte das Ensemble „Iwuschka“ auf den besten Bühnen Russlands und in mehr als 30 anderen Ländern. Traditionsgemäß kommt „Iwuschka“ mit einem großen Konzertprogramm seit 1994 nach Deutschland und erfreut das hiesige Publikum mit einem festlichen Programm zur Weihnachtzeit.


Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin
Tel.: 030/20 30 22 52
Fax: 030/204 40 58
E-Mail: info@russisches-haus.de
Ticketkasse
Tel.: 030/20 30 23 20
Täglich von 10 bis 19 Uhrв
E-Mail: ticketkasse@russisches-haus.de
Sprachzentrum(Büro)
Montag - Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
Tel.: 030/20 30 22 47
E-Mail: russisch@russisches-haus.de
Russische Sprache und Bildung
Bibliothek
Dienstag- Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
E-Mail: bibliothek@russisches-haus.de