Ausstellung des Staatlichen A.S. Puschkin Museums MUSEN UND RÄNGE

07. Juni 2018 - 01. Juli 2018

Russische Schriftsteller im Staatsdienst

Eröffnung der Ausstellung durch den Direktor des A.S. Puschkin Museums J.A. Bogatyrjew: 7.06. 2018 18:00

Ausstellungsdauer: 7. Juni bis 1. Juli 2018

Tolstoi Saal


Das Ausstellungsprojekt ist russischen Schriftstellern gewidmet, die nicht nur auf literarischem Gebiet auf sich aufmerksam machten sondern auch im Staatsdienst. Unter den Protagonisten der Ausstellung sind ältere Zeitgenossen A.S. Puschkins - G.R. Dershawin, I.I. Dimitrijew, A.A. Schachowskij, N.M. Karamsin, Dichter aus dem Umfeld Puschkins – V.A. Shukowskij und A.A. Delwig sowie Schriftsteller der nachfolgenden Generation - M.J. Lermontow, M.J. Saltykow- Schtschedrin, I.A. Gontscharow, I.S. Turgenjew u.a.

Die Existenz zweier Welten, die des offiziellen Dienstes nach Vorschrift und der Hierarchie und die des freien künstlerischen Schaffens war für bestimmte Schriftsteller Ursache eines Konflikts; die Anderen nahmen es als unveränderliche Tatsache hin. Einige sahen den Dienst als Hindernis, die Anderen dienten hohen Idealen. Während ein Teil schnell den Dienst zugunsten der literarischen Tätigkeit aufgab, war er für die Anderen fester Teil ihres Lebens.

In der Ausstellung werden die Porträts von Schriftstellern präsentiert, die als Gouverneure, Senatoren und Minister, im Militärdienst und als Diplomaten tätig waren…

Es werden Orte gezeigt, die mit ihrem Dienst verbunden waren: Moskau, Petersburg, Twer, Tiflis, Neapel u.a.

Die durch das Staatliche A.S. Puschkin- Museum vorbereitete Ausstellung ermöglicht, nicht nur über die Haltung der russischen Schriftsteller des 18. und 19. Jh. zu ihren dienstlichen Verpflichtungen zu sprechen, sondern viele soziale und kulturelle Erscheinungen des russischen Lebens jener Zeit zu begreifen.


Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin
Tel.: 030/20 30 22 52
Fax: 030/204 40 58
E-Mail: info@russisches-haus.de
Ticketkasse
Tel.: 030/20 30 23 20
Täglich von 10 bis 19 Uhrв
E-Mail: ticketkasse@russisches-haus.de
Sprachzentrum(Büro)
Montag - Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
Tel.: 030/20 30 22 47
E-Mail: russisch@russisches-haus.de
Russische Sprache und Bildung
Bibliothek
Dienstag- Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
E-Mail: bibliothek@russisches-haus.de