AUSSTELLUNG RODTSCHENKO-ART - REVOLUTIONER AUS KASAN

12. Juni 2018 - 10. September 2018

Alexander Rodtschenko ist einer der Wegbereiter des Stils des Konstruktivismus, ein Genie des goldenen Zeitalters der russischen Avantgarde.

In Kasan entwickelte er sich als Künstler; seine Schaffensinspiration waren die russische Revolution 1917 und die Gründung der Weimarer Republik, deren

100. Jahrestag in Kürze begangen wird.

Schwerpunkt der Ausstellung und Performance ist die Umsetzung der Ideen des großen Art- Revolutionärs im modernen Russland.

Dies ist eine kulturelle Brücke über die Spanne von 100 Jahren, eine Symbiose der bekanntesten Kunstformen des 21. Jahrhunderts, mit denen der Mensch täglich konfrontiert wird - Mode, Fotografie, Architektur, Musik, Theater und Film.

Ausstellungseröffnung: 12.06.2018 um 18 Uhr

Kandinsky Saal; Foyer

Ausstellungsdauer: 12.06. bis 10.09.2018


Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin
Tel.: 030/20 30 22 52
Fax: 030/204 40 58
E-Mail: info@russisches-haus.de
Ticketkasse
Tel.: 030/20 30 23 20
Täglich von 10 bis 19 Uhrв
E-Mail: ticketkasse@russisches-haus.de
Sprachzentrum(Büro)
Montag - Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
Tel.: 030/20 30 22 47
E-Mail: russisch@russisches-haus.de
Russische Sprache und Bildung
Bibliothek
Dienstag- Freitag - 10.00 - 17.00 Uhr
Mittagspause - 13.00 - 14.00 Uhr
E-Mail: bibliothek@russisches-haus.de