Durchführung von Ausstellungen

Ausstellungen Donnerstag, 23. März - 02. Mai 2017

Neue Wanderausstellung des Staatlichen Literaturmuseums Moskau: „Zwölf. Russische Schriftsteller im Jahr 1917“

Im Jahr 2017 jähren sich die Februarrevolution und Oktoberrevolution in Russland zum 100. Mal. Die revolutionären Ereignisse führten zu einem grundlegenden Systemwechsel, der das gesamte 20. Jahrhundert prägte und zu neuen kulturgeschichtlichen Existenzformen führte. Vor allem betraf dieser Aufbruch die russische Literatur.